Cocker Spaniel von den neun Quellen

 

Home

Wir über uns!

Unser Zuhause liegt in der nördlichen Region Hannover, 24 km vom Stadtzentrum Hannover entfernt in der Gemeinde Wedemark Ortsteil Negenborn. (Dieser Name stammt aus dem Plattdeutschen und bedeutet: "Neun Quellen") Aus diesem Grund haben wir uns den Zwinger Namen "von den neun Quellen" ausgesucht.

 1990 bekamen wir von unserer Nachbarin Frau Wordel-Fust, aus ihrer Cocker Spaniel Zucht “vom Tannenwappen“, unsere erste Cocker Hündin mit dem Rufnamen "Nutje" (Châtaiqne cle la Bernassiene). Nutje war bereits drei Jahre alt, aber wir hatten uns sofort in diese kleine Braunschimmel Hündin verliebt. Im Jahr 1998, unsere Nachbarin gab aus Altersgründen ihre Cocker Zucht auf, bekamen wir dann aus deren letzten Wurf unsere zweite Hündin mit dem Namen Funny (Geburtsname: Fidelity vom Tannenwappen).  Mit Funny machten wir dann 2000 unseren ersten Wurf.  Zwei Jahre später folgte dann der zweite Wurf. Aus beiden Würfen behielten wir je eine Hündin: Unsere Blauschimmel Hündin Abeja und unsere Orangeschimmel Hündin Banja. Es folgten dann aus weiteren Würfen, Carrie, Holly,  unser Rüde Janosch, unsere Hündinnen  Neele, Pauline, Sina, Vinja, Wolke   und zu guter Letzt unser Rüde Elliot. So dachten wir, nur kommt es meistens anderes und meistens als man denkt. Und so kamen noch die Hündinnen Helene und Imilia und der kleine Rüde Itimu in unser Rudel. Da ja das Leben nicht ewiglich dauert, mussten wir auch einige unserer lieben Cocker über den Regenbogen gehen lassen. Aber das gehört nun mal dazu und wir behalten sie immer in bester Erinnerung und danken ihnen für die Freude die sie uns gemacht haben.

Unsere Hunde leben bei uns im Haus und  lieben unseren großen Garten (2400 m²). Sie sind sehr auf die Familie fixiert und jeder Besucher wird freudig mit lautem Gebell empfangen. Sobald ein Ball ins Spiel kommt geht die wilde Jagd durch unseren Garten los. Wir züchten Cocker Spaniel weil wir diese Rasse lieben, sie sind sehr verschmust, Kinderlieb, temperamentvoll und manchmal auch ein wenig dickköpfig. Uns macht es Freude, zu sehen wie sich die kleinen Welpen entwickeln und es  ist immer wieder spannend, mit lieben Menschen in Kontakt zu kommen die sich für einen Cocker aus unserer Familienaufzucht “ von den neun Quellen “, entscheiden.

Wie sagte doch einst Heinz Rühmann,

                               Zitat:                                        “ Natürlich kann man ohne Hund leben,

                                                                                                                        es lohnt sich nur nicht!“

 

 

 

                             So finden Sie zu uns:                                                               Kapelle in Negenborn v. 1693                                                                Wassermühle  in Negenborn v. 1779